All KPL locations currently have free rapid COVID-19 test kits available.
1 box (each box has two rapid tests) per individual or 5 per household. First come first served — no reserving or picking up for others.

eBook hoopla Instant

Silman's Endgame Course

Year

2016

Language

GERMAN

Publication Information

New in Chess

Summary

For more than 100-years, the best chess players and coaches have advised their students to study the endgame. Now there is a revolutionary endgame book for players of all skill levels. Silman's Endgame Course: From Beginner to Master by the famous author and player Jeremy Silman is the only endgame book you need on the way from beginner to strong tournament player to master. Silman's book speaks to its readers directly and personally and tells chess players everything they need to know about the endgame at their respective skill level. The subsequent phases of development build on this knowledge. At the beginning, at the beginner level, all basic mattes are, explained clearly and carefully. Then the basic building blocks of endgame knowledge of aspiring and experienced tournament players are, examined in detail. Finally, finer endgame secrets based on concepts rather than memorization are, presented in an easy-to-understand way. The basic keys for well-founded endgame training, opposition, the Lucena and Philidor positions, cat and mouse, trebuchet, fox in the henhouse, triangulation, building a box, the pawn's square, sideways bypassing, the principle of two weaknesses, are important. But, just as important is a love of the endgame, which comes into its own at the end of the book: with an examination of tactical motives in the endgame, dominance of minor pieces and a look at the five greatest endgame masters of all time, things that please chess fans of all levels. Silmans Endspielkurs: Vom Anfänger zum Meister des berühmten Autors und Spielers Jeremy Silman ist das einzige Endspielbuch, das Sie auf dem Weg vom Anfänger zum starken Turnierspieler bis zum Meister brauchen. Silmans Buch spricht seine Leser direkt und persönlich an und verrät Schachspielern alles, was sie auf ihrem jeweiligen Spielstärkeniveau über das Endspiel wissen müssen. Auf diesem Wissen bauen die nachfolgenden Phasen der Entwicklung auf. Zu Beginn, auf Anfängerniveau, werden alle grundlegenden Matts klar und sorgfältig erklärt. Danach werden die grundlegenden Bausteine des Endspielwissens aufstrebender und erfahrener Turnierspieler detailliert untersucht. Und schließlich werden feinere Endspielgeheimnisse, die auf Konzepten und nicht auf Auswendiglernen beruhen, leicht verständlich dargestellt. Die grundlegenden Schlüssel für fundiertes Endspieltraining, Opposition, die Lucena- und Philidor-Stellungen, Katz und Maus, Trébuchet, Fuchs im Hühnerstall, Triangulation, das Bauen einer Box, das Quadrat des Bauern, seitliche Umgehung, das Prinzip zweier Schwächen, sind wichtig. Aber genauso wichtig ist eine Liebe zum Endspiel, die am Ende des Buches zu ihrem Recht kommt: mit einer Untersuchung taktischer Motive im Endspiel, Dominierung von Leichtfiguren und einem Blick auf die fünf größten Endspielkönner aller Zeiten, Dinge, die Schachfans aller Spielstärken Freude machen.

Share: Facebook Twitter